Die roughbooks sind nicht nur als Einzelstücke, sondern auch im Abonnement zu haben. Wer Buch für Buch bezieht, der bekommt nicht nur von Zeit zu Zeit unverhoffte Lektüren, die sich lohnen, er sichert auch den Fortbestand der Reihe. Denn jedes verkaufte roughbook finanziert das nächste. Die Fortsetzung ist jederzeit kündbar. Hier abonnieren. Achja, wir vergassen es bisher zu sagen: Abonnenten erhalten ein roughbook pro Jahr als Jahresgabe umsonst.

Wer einstweilen nur den roughblog abonnieren will, der findet rechts unten im Seiten-Menü einen Sign-Up-Button.

2 Gedanken zu “abo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s