Jan Kuhlbrodt zu Bruno Steiger: Raumzeitdiskontinuum

Der Anfang der Besprechung von Jan Kuhlbrodt auf der Seite von fixpoetry: „Als roughbook 021 ist im März dieses Jahres Bruno Steigers Prosasammlung „Der Trick mit dem Sprung aus dem Stuhl“ erschienen. Ein Prosaereignis, möchte ich sagen, oder etwas abgeschwächt, ein Prosaereignis für mich. Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach Texten, oder bescheidener, nach einem Text, der mich bezüglich der Prosa wieder einen gewissen Mut schöpfen lässt.“ Die Fortsetzung steht hier: http://www.fixpoetry.com/feuilleton/rezensionen/1597.html

Werbeanzeigen

Trunken von wogenden Wiesen Heu

Als roughbook017 ist „Quarta lingua quadrophon“ von Luzius Keller erschienen, seine Neuübersetzung und Kommentierung von einigen rätoromanischen Gedichten. Das Buch ist mittlerweile vergriffen. Dafür entschädigt ein Mitschnitt eines Gesprächs zwischen Clà Riatsch und Luzius Keller, veröffentlicht auf litradio.