Mehr Ehrlichkeit statt Lyrik

Dieser bereits am 11.4.2010 in der Rotenburger Rundschau einer interessierten Öffentlichkeit mitgeteilte Grundsatz ist von der Allgemeinheit, deren Teil wir sind, noch nicht in ausreichendem Maß beherzigt worden. Wir geloben Besserung in Echtzeit. „Da ist manchmal viel Lyrik drin, wenn alle Ampeln auf grün stehen“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s