Bruno Steiger: Letzte Notizen 122

Notiz für Peter Handke

Ist der Hurrikan „Irene“ zum Steinpilz „Paul“ herabgestuft worden, habe ich das Lebensgefühl der Nachfahren meines theoretisch noch immer möglichen Urenkels „Reginald 2“ als namenlosen Wirbelwind zu begreifen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bruno Steiger: Letzte Notizen 122

  1. Gunnar Jauch sagt:

    Hier meine hemdsärmlige Zote zum Thema:

    „Weshalb haben Wirbelstürme stets weibliche Namen?“
    „Zuerst blasen sie bloss ein wenig, und schon ist das Haus weg.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s