Letzte Notizen 63 – Bruno Steiger

Es sollte verboten sein, den Bewacher von in der freien Natur sich reihenden schwarz bemalten Kleintierställen mit vollkommen sinnlosen Ratschlägen zu nerven.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Letzte Notizen 63 – Bruno Steiger

  1. skagerrak says:

    Ich stimme vollkommen zu, auch wenn Verbote möglicherweise die ratlosen Vorboten verschlagenen Kleinsinns sind. Schlage also vor, die genervten Schwarzmaler ihrer Natur zu überlassen – so lange sie bei Sinnen sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s