.. das rohe und das gekochte ..

„Wir verstehen nun langsam, warum in allen unseren Mythen der Erwerb des Küchenfeuers eine Zurückhaltung gegenüber dem Geräusch erfordert, das Gegenteil jener Haltung, die es angesichts der kosmischen Unordnung der Finsternis oder gesellschaftlichen Unordnung der verwerflichen Verbindungen einzunehmen gilt. Wenn es darum geht, das Küchenfeuer zu erhalten, ist das Geräusch gefährlich (ob man es ausstößt oder wahrnimmt). Diese Unvereinbarkeit von Küche und Geräusch wird auch im Abendland von überlieferten Vorschriften bestätigt: ‚Schweigsamkeit zwischen dem Fleisch ist notwendig‘, heißt es in einer französischen Abhandlung aus dem 12. Jahrhundert (Hugues de Saint-Victor, De Institutione Novitiarum …) Um die Gleichung: (lat.) nausea > (altfranz.) noise, zu interpretieren, ist es also nicht erforderlich, so weitschweifig … zu fragen … Die Isomorphie der gustativen und auditiven Kategorien kommen hier unmittelbar zum Ausdruck und kaum anders als in dem abschätzigen Gebrauch des Wortes ‚gargote‘ zur Bezeichnung eines Ortes, wo widerwärtiges Essen serviert wird, da dieses Wort von ‚gargoter‘ kommt, dessen ursprüngliche Bedeutung ist: beim Kochen Geräusche machen.“

Levi-Strauss: Divertissement über ein volkstümliches Thema, in Das Rohe und das Gekochte, Mythologica I, übersetzt von E. Moldenhauer.

Advertisements

Ein Gedanke zu “.. das rohe und das gekochte ..

  1. schaum says:

    Das Soufflé schrie mich an, mit der Lautstärke eines Düsenjägers soufflierte es mir die Passage, die mir grad entfallen war. WAS DIR PARTOUT NICHT EINFÄLLT? Mir stellten sich die Haare auf. Die Haare auf. Die Haare auf. Das Soufflé schrie: Where’s the great wen / Thou cut’st from Hugh the sailor’s shoulder? / That would serve now for a most princely banquet.“ Ich wiederholte dies für mich, das Soufflé schien zufrieden.

    Versüßt mit Rosinen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s